Zurück 

Dill

Anethum graveolens

Name: Dill
Botanischer Name: Anethum graveolens
Fressbarkeit: fressbar
Lebendsraum:
Wuchshöhe:
Habitus:
Blatt:
Blütezeit:
Frucht:
Verwechslungsgefahren/ Besondere Merkmale:
Nutzbare Teile:
Wirkung: milchfördernd, blähungswidrig, krampflösend, schlaffördernd, appetitanregend, verdauungsfördernd, beruhigend
Anwendungsgebiete: Milchbildung, Magenbeschwerden, Blähungen, Appetitlosigkeit, Schlaflosigkeit, Menstruationsbeschwerden
Kategorie: Käuter und Blüten